Willkommen

Radio Deutsch als Fremdsprache Podcastplattform Bei Radio Deutsch als Fremdsprache hören Sie Podcasts von Deutschlernenden aus aller Welt: Brasilien, Kirgistan, Tschechische Republik, Spanien, Mexiko etc. Die Podcasts sind Ergebnisse aus dem DaF-Unterricht bzw. aus radiodaf-Projekten. Sie bereichern mit verschiedenen Themen, Stimmen, Meinungen und Akzenten unsere hörbare DaF-Welt. Gleichzeitig erfahren Lernende, was es heißt, einen öffentlichen Auftritt zu erstellen. Aktive Mediennutzung und Partizipation sind die Schlüsselbegriffe für Radiodaf! Achtung: Die hier verfügbaren Podcasts dürfen nicht kommerziell verwendet werden. Verlinkungen sind gern gesehen. Kontakt für Projektkonzeption und Veröffentlichung von Beiträgen: radiodaf/at/web/punkt/de Verantwortlich für die Uploads: Kristina Peuschel (Freie Universität Berlin)

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription

Aktuelle Kommentare

Sommercast - Der Podcast der Schweizer Schule Barcelona

Kulturelle Neugier ? Berufliches Interesse ? Was kann ein Praktikum leisten ?

In diesem Sommer haben Schüler der Schweizer Schule in Barcelona im Rahmen eines Intensiv-Kurses an einem Podcast-Projekt teilgenommen und es lag nahe, ein Thema zu wählen, das mit ihrer beruflichen Zukunft zu tun hat. Nur noch 2 Jahre bis zur Matura (Abitur) und dann stehen wichtige Entscheidungen an. Das Thema “ Praktikum im Ausland” war also besonders lebensnah. Im nachfolgenden Beitrag hört ihr dazu 2 Interviews.

Die Interviewer sind: Cristina Vidal, Daniel Foncillas, Diana Suso und Paula Real. Alle vier sind Schüler der 10. Klasse der Schweizer Schule, Barcelona
Für die Interviews stellten sich zur Verfügung: Katinka Gering und Olivia Reckmann, die beide zu dieser Zeit ein Praktikum am Goethe-Institut in Barcelona absolviert haben. Für ihre Bereitschaft zum Mitmachen hiermit nochmals ein großes großes Dankeschön!

Projektleitung: Christel Plümer, Lehrerin am Goethe-Institut in Barcelona

Besonderen Dank auch an Kristina Peuschel für die Unterstützung und die Veröffentlichung unseres Podcasts auf radiodaf

# 23.09.09, 22:41:12 von radiodaf | [RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.